Häufige Fragen

Was sind Spirit Guides?

Jeder Mensch, der sich spirituell öffnet, kann Kontakt zu einem Schutzwesen, zu einem lichtvollen Berater oder Begleiter aufnehmen. Die meisten Seelenpaare nehmen spätestens nach ihrem Zusammentreffen oder Erkennen Kontakt zu ihren Geistführern oder Spirit Guides auf.

Geistführer können als Erzengel, Engel, Schutzengel, Göttinnen, Aufgestiegene Meister und Erleuchtete Wesen, Ahnen, Krafttiere und Elementarenergien in dein Leben treten und ihre Energie einsetzen, um Eindrücke, Gefühle, Gedanken und Heilung zu kommunizieren.

Ihre Energien sind immer positiver Natur und haben nur das eine Ziel: Dich zu unterstützen.

Diese Verbindung ist nicht nur sehr lichtvoll und inspirierend, sie leitet uns auch, auf einem manchmal ganz schön schwierigen Weg. Kennst du deine Spirit Guides schon? Wer oder was sind diese Guides eigentlich?

Welche Wesen können deine Geistführer sein?

Erzengel stehen ganz oben in der Hierarchie der Engel. Sie bestehen aus reiner Liebe und übermitteln wichtige Botschaften.

Engel und Schutzengel kann jedes spirituelle Wesen in der Engelshierarchie sein. Sie überbringen Nachrichten, geben Anweisungen, Trost, Schutz und können in Notsituationen Hilfe leisten. Einen Schutzengel hat jeder Mensch, ab dem Moment seiner Geburt.

Geistführer sind alle spirituellen Wesen, die dir zu jeder Zeit in deinem Leben für einen bestimmten, meist sehr schwierigen, Zeitraum unterstützend zur Seite stehen.

Götter und Göttinnen werden in allen Regionen der Welt verehrt. Sie bieten Hilfe in einer Vielzahl von Bereichen an, die die menschliche Existenz beeinflussen.

Aufgestiegene Meister waren erleuchtete Wesen auf Erden, die sich geistig verwandelten und aufstiegen. Sie unterstützen uns bei unseren Aufgaben und helfen, um uns bei unserer Arbeit und helfen unsere Schwingung zu erhöhen, mit dem Ziel das größere Wachstum in uns selbst herbeizuführen.

Ahnen oder Vorfahren sind Geistführer, die durch genetisches Gedächtnis mit uns verbunden sind. Sie können die Rolle eines Beraters oder Beschützers in unserem Leben übernehmen. Gelegentlich helfen sie bei der Heilung von Trauma, das über Generationen hinweg fortbestanden hat.

Krafttiere teilen Informationen, die du benötigst, um dein Leben auszugleichen und zu wachsen. Sie teilen sie meistens dadurch mit, dass du die besonderen Eigenschaften dieses Tieres in dein Leben integrierst.

Elementargeister sind Wesen, die in der Natur leben. Dazu können unter anderem Elfen, Feen oder Zwerge gehören. Oder auch Energien wie Bäume, Berge, Flüsse und Wasserfälle. Diese elementaren Energien folgen den Naturgesetzen. Auch sie übermitteln Nachrichten und können helfen dein Leben in Balance zu bringen.

Bevor du gehst... ... 3 Gründe, unseren Newsletter zu abonnieren
  1. Wir schreiben kurz, wenn es neue Blogartikel gibt. Damit verpasst du Fortsetzungen nicht.
  2. Du erhältst einen monatlichen Energybooster per E-Mail.
  3. Demnächst gibt es Videos und Webinare zu euren Wunschthemen. Die solltest du nicht verpassen.

Wir freuen uns, mit dir in Kontakt zu bleiben.