• Energiearbeit

    Was kann ich tun, um den Seelenpartner-Prozess zu beschleunigen?

    Der Begriff Seelenliebe wird immer noch verherrlicht. Dabei nehme ich zurzeit sehr intensiv die andere Seite dieser „unbeschreiblich transformativen und wundervollen Liebe“ wahr. Die Schattenseite der Lichtbeziehung. Ich spreche mit vielen Dualseelen und Zwillingsseelen, die müde sind, erschöpft, ausgelaugt, genervt und überfordert.

  • Energyboost

    Stärke deine Intuition

    Manchmal wissen wir es einfach. Wir fühlen es. Da ist dieses undefinierbare Gefühl im Bauch, das sagt: „Ja, ja, ja – los“ oder „Auf gar keinen Fall.“ Das Gefühl nennt man auch „Intuition“. Und dieses „Bauchgefühl“ oder „unbewusste Wissen“ zu stärken, kann den Seelenpartner-Weg deutlich erleichtern. Aus zwei Gründen: Erstens hat sich selbst zu kennen, zu verstehen und sich zu vertrauen unheimlich viel mit Selbstliebe zu tun. Zweitens kann man die Zeichen des anderen wesentlich besser deuten und macht sich nicht so leicht etwas vor.

  • Energiearbeit

    5 Themen, an denen Twinflames nicht vorbeikommen

    Es gibt viele Themen, die Dualseelen und Zwillingsseelen im Lauf der Zeit beschäftigen. Die meisten fallen unter die Kategorie „Allgemeine Beziehungsfragen“ und haben mit der spezifischen Seelenliebe gar nicht so viel zu tun. Dabei gibt es viel wichtigere und intensivere Aufgabenbereiche, an denen die echte Seelenliebe nicht vorbeikommt.

  • Seelenreise

    Können Zwillingsseelen gemeinsame Kinder haben?

    Immer wieder wird die Frage gestellt, ob Zwillingsseelen oder Dualseelen miteinander Kinder haben können oder sollen. „Ist es möglich, in dieser besonderen Konstellation eine Familie zu gründen?“ „Was für Kinder kommen zu Zwillings- oder Dualseelen?“

  • Seelenreise

    Wie viel Schmerz gehört zu einer Seelenliebe?

    Wir können nicht über Dual- oder Zwillingsseelen reden, ohne an den Begriffen „Dark Night of the Soul“ und „Runner-Chaser-Dynamik“ vorbeizukommen. Beide Prozesse sind sehr schmerzhaft und werden von vielen als unumgänglich betrachtet. Die Frage ist: wie viel Schmerz gehört wirklich zu einer Seelenliebe?

  • Seelenreise

    Bedingungslose Liebe zwischen Seelenpartnern

    Sprechen wir über Seelenliebe und die innige Verbindung zwischen Seelenpartnern, treffen wir schnell auf den Begriff „bedingungslose Liebe“. Was bedeutet es, bedingungslos zu lieben? Und wem gilt diese höchste Form der Zuneigung? Nur unserer Dual- oder Zwillingsseele?

  • Seelenreise

    Der schmale Grat zwischen bedingungsloser und toxischer Liebe

    Beschäftigt man sich eine Weile mit dem Thema Seelenpartner, Zwillingsseele oder Dualseele, dauert es nicht lange, bis man über den Begriff „bedingungslose Liebe“ stolpert. Diese tiefste und reinste Form der Liebe wird leider von einigen Menschen völlig fehlinterpretiert. Ist das der Fall, kann sie auf direktem Weg in sehr toxische Verbindungen führen. Wie unterscheidet sich die bedingungslose Liebe von einer toxischen Beziehung?

  • Energiearbeit,  Seelenreise

    Telepathie zwischen Zwillingsseelen

    Was meinen wir, wenn wir in einer Zwillingsseelenbeziehung von der Verbindung in der fünften Dimension oder von Telepathie sprechen? Obwohl beide Seelenpartner spätestens ab der ersten Begegnung von dieser Kommunikationsform aktiv Gebrauch machen können, kommen immer wieder Fragen und Zweifel auf.

Bevor du gehst... ... 3 Gründe, unseren Newsletter zu abonnieren
  1. Wir schreiben kurz, wenn es neue Blogartikel gibt. Damit verpasst du Fortsetzungen nicht.
  2. Du erhältst einen monatlichen Energybooster per E-Mail.
  3. Demnächst gibt es Videos und Webinare zu euren Wunschthemen. Die solltest du nicht verpassen.

Wir freuen uns, mit dir in Kontakt zu bleiben.